GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 18  >>>
    am 15.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Hacken Sie die Zwiebeln sehr fein und vermischen Sie sie mit dem Ei, dem Mehl, den Gewürzen und der Milch. 2. Geben Sie jetzt das Hackfleisch dazu und vermengen Sie das Ganze zu einer homogenen Masse. 3. Schmelzen Sie die Butter in der Pfanne. Formen Sie aus dem Fleischteig ovale Frikadellen und geben Sie diese zur Butter in die Pfanne. 4. Wenden Sie die Frikadellen nach einem kurzen Anbraten und braten Sie sie solange, bis sie eine saftig ... [weiter lesen]
    am 11.10.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Braten Sie das Hackfleisch und die Zwiebeln in einer Pfanne kurz an. 2. Löschen Sie alles mit etwas Rotwein ab. 3. Geben Sie nun die passierten Pizzatomaten und die Tomaten dazu. 4. Pressen Sie den Knoblauch und geben ihn ebenfalls dazu. 5. Entkernen Sie die Chilischote, hacken Sie sie fein und geben sie ebenso wie den Zimt dazu. 6. Die Kidneybohnen lassen Sie abtropfen und geben sie ebenfalls zur Masse. 7. Lassen Sie ... [weiter lesen]
    am 18.07.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Aus Mehl Hefe, Wasser und etwas Öl bereiten Sie zunächst den Teig zu. 2. Lassen Sie den Pizzateig eine gute halbe Stunde an einer warmen Stelle gehen. 3. Kneten Sie den Teig anschließend nochmals gründlich durch, bis eine glatte Masse entsteht und lassen ihn noch einmal eine halbe Stunde ziehen. 4. Schneiden Sie währenddessen die Zwiebeln in halbe Ringe und den Bacon, sowie die Salami in Scheiben. 5. Geben Sie anschließend den ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Würfeln Sie die Zwiebeln, den Schinken und die Salami möglichst fein. 2. Gießen Sie die Paprika und Champignons ab und schneiden Sie beides möglichst klein. 3. Verrühren Sie alles in einer ausreichend großen Schüssel mit dem Käse zu einer glatten Masse. Schmecken Sie noch mit Pfeffer und Salz ab. 4. Halbieren Sie die Brötchen und bestreichen Sie sie mit der Masse. 5. Heizen Sie den Backofen auf 175 Grad Celsius vor und backen ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Waschen Sie die Ente von innen und außen und tupfen sie trocken. Schneiden Sie die Haut kreuzweise ein, damit das Fett ablaufen kann. 2. Reiben Sie die Ente mit Curry ein und würzen sie mit Salz. 3. Bereiten Sie die Füllung zu, indem Sie die Brötchen, Eier, Rosinen, Nüsse und Masala gut vermischen und alles kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. 4. Einen Granatapfel öffnen Sie und entfernen die Samen. 5. Schälen und filetieren ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Kochen Sie die Kartoffeln mit Schale für 20 bis 25 Minuten, bis diese gar sind. Geben Sie statt Salz Kümmel in das Kochwasser. 2. Lassen Sie die Kartoffeln abkühlen und schneiden Sie sie in dünne Scheiben auf. 3. Die Zwiebelwürfel braten Sie in etwas Öl glasig an und geben Sie zu den Kartoffelscheiben dazu. 4. Geben Sie nun alle restlichen Zutaten dazu und schmecken Sie nach Geschmack ab. 5. Toll schmeckt der Kartoffelsalat auch ... [weiter lesen]
    am 16.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Zerlassen Sie das Schweineschmalz in einem großen Topf. 2. Geben Sie die Zwiebeln und den Speck dazu und dünsten alles an. 3. Geben Sie jetzt noch den Grünkohl und das Lorbeerblatt dazu und dünsten beides mit. 4. Löschen Sie alles mit der Fleischbrühe ab. 5. Reduzieren Sie die Hitzezufuhr auf die niedrigste Stufe und garen alles für eine gute Stunde. 6. Geben Sie jetzt die Pinkelwürste dazu und lassen alles bei geringer Hitze ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln frisch
    1. Waschen Sie die Paprika und entfernen das Kerngehäuse. 2. Schälen Sie eine Zwiebel und schneiden sie in feine Würfel. 3. Weichen Sie die Brötchen in Wasser ein und drücken sie gut aus. 4. Vermischen Sie jetzt einen halben Teelöffel Thai-Curry mit dem Schweinemett, den Eiern den übrigen Zwiebeln, Brötchen, Pfeffer, Salz und scharfer Paprika. 5. Füllen Sie diese Mischung in die Paprikaschoten. 6. Erhitzen Sie etwas Fett und ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Hacken Sie das Gänseklein in Stücke und geben es auf ein Backblech. 2. Rösten Sie es im Backofen für 30 bis 40 Minuten braun an. 3. Gießen Sie das Fett in eine Tasse und stellen es beiseite. 4. Schneiden Sie jetzt das Suppengrün, die Zwiebeln und den Knoblauch in mittelgroße Stücken. 5. Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und braten die Zwiebeln, Knoblauch und Suppengrün scharf darin an. 6. In der Zwischenzeit lassen ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Zwiebeln
    1. Waschen Sie die Gänsekeulen und tupfen Sie sie trocken. 2. Geben Sie alle Gewürze in eine Schale und vermischen Sie sie mit dem Olivenöl. 3. Streichen Sie die Gänsekeulen mit der Würzmischung ein und lassen diese etwas einziehen. 4. Durchtrennen Sie die Sehnen der Keulen und braten Sie diese in etwas Butterschmalz scharf an. 5. Würfeln Sie derweil die Zwiebeln grob und schälen die Äpfel. Entfernen Sie das Kerngehäuse und vierteln ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+