• Gomeal Magazin
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Taschenkrebs

Taschenkrebs


Abgesehen von seiner Leidenschaft für Muscheln und kleine Krabben ist der Taschenkrebs durchaus als Kannibale anzusehen, da er auch Artgenossen, die kleiner sind, als er selbst, mit Genuss verspeist.

Durch die reichhaltige Nahrung, die das Tier in seinem natürlichen Lebensraum findet, wird sein Panzer bis zu fünfundzwanzig Zentimeter groß, dazu sind noch Scheren und Füße zu rechnen. Den „cancer pagurus“ – so der biologische lateinische Name des Taschenkrebses – findet der Fischer in der Nordsee, in Teilen der Ostsee, aber auch im Atlantischen Ozean und im Mittelmeer. Er zählt zu der Ordnung der Zehnfußkrebse.

Die Natur hat die Weibchen der Taschenkrebse mit einer besonderen Fähigkeit ausgestattet: Sie können nach der Begattung durch ein Männchen den Samen speichern und ihn erst in der folgenden Saison „verwenden“, um Nachwuchs zu produzieren. Dieser wird über einen Zeitraum von bis zu neun Monaten am Hinterleib überall mit hin getragen, um die Brut besser schützen zu können. Verlieren Taschenkrebse in einem Kampf eine ihrer Scheren, wächst diese nach. Lebensrettend ist diese Tatsache, wenn sich ein solcher Krebs zum Beispiel im Schnabel eines Vogels befindet: Er trennt sich selbst von seiner Schere, lässt den Vogel weiterziehen und fällt ins Meer zurück.

Taschenkrebs einkaufen und aufbewahren


Es kann vorkommen, dass in küstenfernen Fischgeschäften der Taschenkrebs nur auf Vorbestellung zu bekommen ist. Das heißt, für besondere Anlässe muss der Einkauf gut geplant werden. Die Tiere werden lebend verkauft und müssen zu Hause gekocht und von ihrem Panzer befreit werden. Die Scheren gelten in Helgoland als besondere Spezialität, bekannt unter dem Namen „Knieper“.

Zubereitung von Taschenkrebs


Das Fleisch und die Scheren vom Taschenkrebs passen wunderbar in verschiedenste Salate, in denen Meeresfrüchte eine Rolle spielen. Auch in einem Meeresfrüchte-Cocktail mit einer feinen Soße ist die Verwendung denkbar. Beim Lösen der Scheren und Entfernen des Panzers vom gekochten Tier besteht eine gewisse Verletzungsgefahr; der Aufwand lohnt sich aber für den Genuss des wohlschmeckenden und zarten Fleisches.

Bewertungen: 5.00 von 5 Sternen aus 1 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Taschenkrebs

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Graved Lachs mit Senfsauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lachsfilets auf die Hautseite legen, Gräten mit einer Pinzette herausziehen. Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Zucker untermischen. ...
Gratinierter Kabeljau mit italienischer Margarinekruste auf Pistoubohnen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Bohnen putzen und in Salzwasser blanchieren, mit Essigwasser abschrecken. Für die Kruste die getrockneten Tomaten mit dem Toastbrot ...
Gratiniertes Fischfilet 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Seelachsfilet in eine flache Auflaufform geben. 2. Beutelinhalt Fix für Lachs ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+