• Gomeal Rezepte


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook

Blechkuchen

Blechkuchen

Blechkuchen


Vor allen Dingen bei großen Feierlichkeiten auf dem Land wurden seit jeher die Blechkuchen gebacken. Schließlich musste die ganze Dorfgemeinschaft verköstigt werden und da waren diese Kuchen die erste Wahl. Früher gab es die alten Backhäuser, in denen die Blechkuchen von den Frauen gebacken wurden. Die Klassiker bei diesen Kuchen waren der saftige Butterkuchen sowie der Pflaumen- und Apfelkuchen mit Streuseln. Heute gibt es noch viel mehr Rezepte für Blechkuchen, die frisch am besten schmecken.

Blechkuchen für Anfänger

Für Anfänger der Backkunst sind die Blechkuchen neben dem einfachen Rührkuchen optimal geeignet. Sie sind schnell und einfach zubereitet und gelingen mit Sicherheit immer. Die Rezepte für diese Kuchen können bei weniger Personen einfach halbiert werden. Das Blech wird in der Mitte einfach mit einer gefalteten Alufolie oder einer anderen Abtrennung als Rand abgeteilt. Allerdings sollte nicht die Backzeit halbiert werden. Ebenfalls gibt es viele Rezepte für halbe Blechkuchen, die für ein ganzes Backblech einfach verdoppelt werden können.

Die Vielfalt der Blechkuchen

Bei den meisten Blechkuchen wird ein Boden benötigt, allerdings gibt es auch einige Rezepte, die ohne einen Boden auskommen. Für den Blechkuchen kann ein Grundrezept für den Boden verwendet werden und der Belag kann frei nach Geschmack ausgewählt werden.

Einer großen Beliebtheit erfreuen sich die Blechkuchen mit verschiedenen Früchten, wie zum Beispiel Ananas, Mandarinen, Kirschen, Pflaumen, Rhabarber und Co. Hierfür gibt es die unterschiedlichsten Rezepte, die unter anderem mit einem Hefeteigboden gebacken werden. Oftmals wird bei den Blechkuchen auch auf den Boden eine Schicht aus Pudding gegeben und darauf die Früchte gesetzt, die noch mit einer Decke überzogen werden. Damit werden besonders saftige Blechkuchen gebacken, die warm serviert ein einzigartiger Gaumenschmaus sind.

Aber auch zahlreiche exotische Blechkuchen mit Kokos und Limettensirup haben heute ihren Einzug in die Küche gehalten. Sehr beliebt sind ebenfalls die Schokoschnitten mit Kokoscreme und die Blechkuchen mit Granatapfel.

<<<  Seite
 von 1  >>>
am 26.10.2013 von RezepteLady
1. Weiches Fett in eine Schüssel geben. Zucker, Eier, Feine Speisestärke, Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Milch darauf geben und alles mit einem Handrührgerät auf der höchsten Stufe ca. 2 Minuten gut verrühren. Den Teig gleichmäßig auf ein gut gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 - 200 °C (Gas: Stufe 2 - 3/Umluft: 150 - 175 °C) 10 - 15 Minuten vorbacken. 2. Für den Belag Fett, Zucker, Vanillezucker, Eier, ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+