GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 3  >>>
am 29.10.2013 von Rezepte-Guru
Karl Lagerfeld hat es vorgemacht und mit dieser Diät in einem guten Jahr rund 42 Kilogramm abgenommen. Diese Diät besteht aus drei verschiedenen Phasen mit unterschiedlicher Kalorienzufuhr. In der ersten Phase werden die täglichen Kalorien drastisch reduziert auf maximal 900. Zur Ernährung dienen lediglich Eiweiße als Pulver sowie einige wenige Sorten Gemüse. Diese erste Phase kann bis zu drei Wochen andauern. Da dem ... [weiter lesen]
am 05.04.2013 von hobbykoch
Die meisten Diäten versprechen eine enorme Gewichtsreduktion in nur kürzester Zeit und das garantiert ohne dass der Betreffende allzu viele Entbehrungen und Einschränkungen erleiden muss. Was verschwiegen wird, ist die Tatsache, dass je schneller man seine überflüssigen Pfunde verliert, umso schneller sind sie in der Regel auch wieder da. Nachher ist der Frust über diesen Jo-Jo-Effekt bei den Übergewichtigen dann ... [weiter lesen]
am 05.04.2013 von hobbykoch
Sie müssen Diät halten oder möchten ein wenig abnehmen? Dann ist die leichte Küche genau das richtige für sie. Wenn Sie Abnehmen oder Diät halten ist das wichtigste das Masshalten. Eigentlich kann man alles Essen und muss auf wenig verzichten, es sollte nur nicht zu viel sein. Sie können viele versteckte Kalorien sparen, wenn sie auf zuckerhaltige Limonaden verzichten. Säfte mit Sprudelwasser verdünnen oder ... [weiter lesen]
am 05.04.2013 von hobbykoch
Radikaldiäten – Keine gute IdeeGanz unten in der Rangliste der Diäten stehen ganz eindeutig alle sogenannten Radikaldiäten, die enorme Gewichtsabnahmen in kürzester Zeit versprechen.Zwar wenigstens nicht gesundheitsschädlich, dafür aber meistens wenig erfolgversprechend ist beispielsweise die Kohlsuppendiät. Die Suppe schmeckt lecker und verfügt dazu über äußerst gesunde Inhaltsstoffe, nur ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Ziel der Mayr-Kur ist es, das bewusste Kauen wieder zu erlernen. Das Prinzip der Diät ist sehr simpel. Es gibt den ganzen Tag nur eine bestimmte Menge an altbackenen Brötchen, die sehr langsam gekaut und gut eingespeichelt werden sollen. Wichtig ist es, wirklich nur Brötchen vom Vortag zu nehmen und keine frischen, da die alten Brötchen von vornherein länger gekaut werden müssen. Zu den Brötchen gibt es über ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Brigitte-Diät gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Diäten überhaupt. Das ist auch kein Wunder. Bei der Brigitte-Diät wird mit nichts gespart – außer mit Kalorien. Der Speiseplan ist sehr ausgewogen und enthält eigentlich alles, was der Körper täglich benötigt. Es wird darauf geachtet, möglichst fettarm zu kochen. Gezählt wird nicht in einzelnen Kalorien pro Nahrungsmittel, ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Bei der Kohlsuppen Diät besteht der Hauptanteil der Nahrung aus Gemüsesuppe. Hauptzutaten sind, wie der Name schon sagt, verschiedene Kohlsorten. Die Suppe kann am ersten Tag der Diät auf Vorrat gekocht und portionsweise eingefroren werden. Normalerweise soll in der Zeit der Diät nichts anderes gegessen werden, manche beschränken sich aber auch auf den Verzehr der Suppe morgens und abends, während sie zum Frühstück ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Mittelmeer Diät wird oft auch die Diät der Hundertjährigen genannt. Wie sicher jedem bekannt ist, ernähren sich südeuropäische Länder sehr gesund mit viel Gemüse, Obst, Fisch und gesundem Olivenöl. Zudem wird das Essen ganz anders zelebriert als beispielsweise im hektischen Deutschland, wo das Essen zu einem eher unliebsamen Pflichtakt verkommen ist. In südlichen Ländern wird sich während ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Dem Begriff Idealgewicht sollten die Menschen nicht so viel Bedeutung zumessen, denn es wird immer wieder anders ausgelegt. Als das erstrebenswerte Körpergewicht wird dieser Begriff genutzt. Dabei hat ein Mensch eine so genannte „gute“ Figur. Es ist keine Fettleibigkeit, Übergewicht oder Untergewicht zu bemerken. Für das Idealgewicht gibt es keine medizinischen Vorgaben, wie das wünschenswerte Körpergewicht ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Kalorien sind eine alte physikalische Maßeinheit, diese steht für Wärmemenge, Arbeit und Energie, der lateinische Name ist calor und wird mit Wärme übersetzt. Das Zeichen von Kalorie ist cal. Allerdings ist die Kalorie offiziell keine zulässige Einheit mehr, sie wurde am 1. Januar 1978 durch das Joule ersetzt. Die Angabe von Kalorien ist aber trotzdem noch heute bei den Brennwerten von Lebensmitteln zu finden. Entweder ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+