GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 30.10.2013 von chefkoch
Erste Vorläufer des heute so bekannten Glühweins gab es im Übrigen bereits in der Antike. Hier wurde der Conditum Paradoxum getrunken, ein Würzwein von den Römern, der mit Honig eingekocht und mit verschiedenen Gewürzen, wie Datteln, Safran und Pfeffer versetzt wurde. Im Mittelalter wurden die Würzweine eher kalt getrunken, bekanntester Vertreter war zu dieser Zeit der Hypocras, ein Würzwein, der mit Zucker ... [weiter lesen]
am 29.03.2013 von hobbykoch
Durch die Verfilmung der Novelle „die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann aus dem Jahr 1944 entwickelte sich der Punsch zum beliebten Kultgetränk in ganz Deutschland.Einige Familien oder Gesellschaften feiern auch heute noch einmal im Jahr die Feuerzangenbowlentradition. Dazu bereiten sie in geselliger Runde die Bowle zu, schauen danach den gleichnamigen Film an und trinken dazu die Bowle.Man kann diesen aromatischen Punsch natürlich ... [weiter lesen]
am 15.04.2011 von chefkoch
Der Punsch gehört zu Weihnachten, genauso wie der Glühwein und der Christbaum. Das Wort Punsch stammt aus der Sprache der Hindi und bedeutet „fünf“. Genau wie der Glühwein ist der Punsch alkoholhaltig und wird bevorzugt warm getrunken. Ursprünglich stammt der Punsch übrigens aus Indien, den Namen erhielt er aufgrund der fünf enthaltenen Zutaten. Traditionell werden Arrak, Zitronen, Tee oder Gewürze, ... [weiter lesen]
am 15.04.2011 von chefkoch
Zu Weihnachten gehört natürlich auch die Feuerzangenbowle, die durch den gleichnamigen Film erst richtig bekannt wurde. Dabei erhielt sie ihren Namen durch die Zange, die über diese Variation von Punsch gelegt und mit Rum und Zucker belegt wird, die in Brand gesetzt werden. Wenn auch Sie schon immer etwas mehr über die Feuerzangenbowle wissen wollten, dann sollten Sie jetzt weiter lesen. Geschichtliche Entwicklung und Brauchtum ... [weiter lesen]
am 31.03.2011 von Frank
Der Rumtopf blickt auf eine sehr lange Geschichte zurück und ist bei vielen Familien eine gerne beibehaltene Tradition, die man in jedem Jahr aufs Neue pflegen kann. Dabei ist es das klassische Rezept so, dass man den Rumtopf im Sommer anzusetzen beginnt und er dann im Winter fertig wird, wobei er meistens um Weihnachten herum genossen wird. Traditionell ist es der Vater einer Familie, der den Topf an Weihnachten aufmachen darf und die erste ... [weiter lesen]
am 30.03.2011 von Frank
Bowle ist ein fruchtiges und kaltes Mischgetränk, das oftmals verschiedene Früchte enthält und auf der Basis von Weißwein hergestellt wird. Insbesondere bei besonderen Feiern und Festen, aber auch im Sommer zu einem Grillabend oder einfach nur so ist sie eine tolle Möglichkeit eine besondere Erfrischung bereit zu stellen. Die bekanntesten Bowlerezepte sind die Maibowle, die Schlammbowle und die Feuerzangenbowle. Serviert ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+