GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 28.06.2013 von hobbykoch
Nach Erdöl ist Kaffee das zweitwichtigste Handelsprodukt weltweit. Und immerhin durch die Kaffeesteuer werden die deutschen Staatskassen prall gefüllt.In 80 Ländern auf der ganzen Welt gibt es Kaffeeplantagen, die meisten davon liegen am fruchtbaren Land um den Äquator. Jedoch machen nur 10 dieser Länder fast 80% der Gesamtkaffeeernte aus. Der ungeschlagene größte Kaffeeproduzent ist noch immer Brasilien, allerdings ... [weiter lesen]
am 28.06.2013 von hobbykoch
Es handelt sich hierbei um eine spezielle Kaffeebohne von den Inseln Sumatra, Java und Sulawesi die zuerst von einer bestimmten Katzenart gefressen und wieder ausgeschieden werden muss bevor sie aufgesammelt und geröstet wird.Der Fleckenmusang, so heißt die Katzensorte genau, frisst die Kaffeekirschen fast als einzige Nahrung. In seinem Verdauungstrakt werden diese dann einer speziellen Nassfermentation ausgesetzt und Enzyme beginnen zu ... [weiter lesen]
am 28.06.2013 von hobbykoch
Aber gerade beim Kaffee scheiden sich die Geister: Während Forschungen am einen Tag belegen, dass er der Gesundheit explizit Schaden zufügt, schreibt die Presse am nächsten Tag das Gegenteil. Fakt ist jedoch, dass mittlerweile viele positive Wirkungen des Kaffees auf unseren Organismus bekannt sind und dass sich einige angebliche negativen Folgen des Kaffeekonsums nicht belegen lassen. Man kann also davon ausgehen, dass ein Kaffeegenuss ... [weiter lesen]
am 28.06.2013 von hobbykoch
Die ungeheure Popularität des schwarzbraunen Heißgetränks ist schier unbegreiflich. Doch wer einmal dem Kaffee verfallen ist, der kann sich denken, warum der Kaffee in den verschiedensten Ländern weltweit ein wichtiges Stück Kulturgeschichte geschrieben hat.Unzählige „Kaffeesüchtige“ benötigen jeden Morgen mindestens eine Tasse des koffeinhaltigen Wachmachers, ansonsten mögen sie gar nicht erst ... [weiter lesen]
am 07.04.2013 von hobbykoch
Ebenso wie beim Tee verhält es sich mit Kaffee, weltweit wird weit mehr Kaffee als Wasser getrunken. Deshalb hat sich die Kaffeeindustrie auf die Bedürfnisse der Kaffeetrinker eingestellt und mittlerweile gibt es sehr viele verschiedene Sorten und Variationen von Kaffee. Wie auch beim Tee werde ich hier nur die bekanntesten Kaffeesorten vorstellen.Nicht die Anbieter wie zum Beispiel Dallmayr oder Meinl machen den Kaffee aus, sondern der Anbau ... [weiter lesen]
am 15.08.2012 von Frank
Die ursprüngliche Heimat des Kaffees, oder besser gesagt der Kaffeesträucher ist die Provinz Kaffa in Äthiopien (Afrika). Es gibt unterschiedliche Theorien und Annahmen wer und zu welchem Zeitpunkt den Kaffee entdeckt hat. Eine davon ist, dass Mönche die Kaffeekirschen, so nennt man die Früchte welche die Bohnen enthalten, mit heissem Wasser übergossen und die belebende Wirkung beim Genuss des Aufgusses festgestellt ... [weiter lesen]
am 19.04.2011 von chefkoch
Die Ernte des Kaffees wird in der Regel einmal im Jahr durchgeführt, denn Kaffee hat eine lange Periode zwischen Befruchtung und Reife. Die Sorte Arabica benötigt bis zu acht Monaten, bis sie geerntet werden kann, der Robusta benötigt sogar elf Monate bis zur endgültigen Ernte. Andere Sorten, wie die Sorten Excelsa und Liberica, benötigen sage und schreibe bis zu 14 Monaten. Anzumerken ist zu diesem Thema noch, dass die ... [weiter lesen]
am 19.04.2011 von chefkoch
Kaffee ist einfach nur ein Genuss, er ist fantastisch, abwechslungsreich im Geschmack und einfach sehr faszinierend. Genauso faszinierend sind aber auch die Sorten und Anbaugebiete von Kaffee, die hier ein wenig näher vorgestellt werden sollen. Zu den wichtigsten Anbaugebieten von Kaffee zählen heute Äthiopien, Kenia, Brasilien, Kolumbien und Costa Rica. Neben diesen Anbaugebieten wird aber auch Kaffee in Asien und Indonesien angebaut. ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+