GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Keks an sich ist heute Jedermann ein Begriff. Selbst Babys können schon Kekse essen, für die ältere Generation eignet sich das Gebäck immer dann, wenn es vorab in Kaffee oder Tee getaucht wurde, doch auch das Tunken in Kakao ist eine besondere Gaumenfreude. Die Kekse sind aber kein rein deutsches Gebäck, sondern stammen vielmehr aus Großbritannien. Dort wurden Kekse aus Getreide, Mehl und Eiern hergestellt. Sie ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Zucker findet bei der Menschheit seit seiner Entdeckung regen Anklang. Denn nicht selten ist die Süße des Zuckers mit einem wahrhaften Genuss in Verbindung gebracht worden. Ursprünglich aus Zuckerrohr hergestellt, wurde der Haushaltszucker später aus den Zuckerrüben hergestellt. Geschmacklich besteht ebenso wenig ein Unterschied, wie bei der chemischen Zusammensetzung, allerdings lassen sich Zuckerrüben einfacher ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Donut, auch bekannt als Doughnut, stammt aus dem amerikanischen Raum. Doughnut steht dabei für Teig und Nuss, kann aber genauso Schraubenmutter bedeuten. Charakteristisch für Donuts ist die handtellergroße, runde Form, die in der Mitte mit einem Loch versehen ist. Der Donut, der mit dem hierzulande bekannten Krapfen verglichen werden kann, wird aus Rührteig, in seltenen Fällen aus Hefeteig, bereitet und in heißem ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Seit jeher ist der Marmorkuchen besonders beliebt. Er erfreut sich alleine aufgrund der optischen Reize einer besonderen Beliebtheit. Denn die feine Marmorierung, die auch für die Namensgebung des Kuchens verantwortlich zeichnet, macht diesen Kuchen zu etwas ganz Besonderem. Erreicht wird die Marmorierung durch die Verwendung von hellem und mit Kakao dunkel eingefärbtem Teig. Diese beiden Teige werden entweder abwechselnd in die Springform ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Schokoladenkuchen spricht nicht nur Kinder immer wieder an, sondern sorgt auch bei den Erwachsenen für pures Entzücken. Der Kuchen ist besonders saftig, wenn er richtig zubereitet wird. Doch leider lauern bei der Zubereitung auch einige Fallstricke, so dass der Kuchen schnell austrocknen kann. Deshalb ist das richtige Rezept für den Schokoladenkuchen besonders wichtig. Die Geschichte der Schokolade Interessant ist auch die ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Käsekuchen gehört heute zu den beliebtesten Kuchenvarianten überhaupt. Er zeichnet sich durch den hohen Quarkanteil bzw. den Anteil ungesalzenen Frischkäses aus. Weitere Zutaten sind Eier, Milch und Zucker. Der Käsekuchen ist ebenso unter dem Namen Quarkkuchen bekannt, in Österreich wird er als Topfenkuchen, in der Schweiz als Quarktorte bezeichnet. Auch wenn es auf den ersten Blick kaum vorstellbar ist, so kann ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Fantakuchen gehört heute nicht nur bei den Kindern zu den beliebtesten Naschereien aus der Küche. Genauso wie das gleichnamige Getränk überzeugt der Fantakuchen durch eine leckere und erfrischende Süße. Wer sich näher mit dem Thema auseinander setzt, erfährt auch gleich einige interessante Details zur Entwicklung der Fanta selbst. Diese wurde bereits 1940 auf den Markt gebracht. Der Grund dafür ... [weiter lesen]
am 24.02.2011 von Frank
Das tolle an Muffins ist, dass für wirklich jeden Geschmack etwas dabei ist. Denn vom Grundrezept ausgehend, kann der Teig auf vielfältigste Weise mit weiteren Zutaten verfeinert werden.So sind Muffins vor allem bei Kindern sehr beliebt, weil sie klein und handlich sind und schön bunt gestaltet werden können. Zum Beispiel ideal für den Kindergeburtstag.Grundrezept Muffinsteig für 12 Portionen:- 260 g Mehl- 180 g Zucker- ... [weiter lesen]
am 23.02.2011 von Frank
Der Rührteig ist ein sehr dankbarer Kuchenteig. Er ist schnell und einfach in der Zubereitung und bietet Raum für viele Geschmacksvarianten.Wie der Name Rührteig schon sagt, ist bei diesem Kuchen das Rühren sehr wichtig. Denn nur so kommt ausreichend Luft an den Teig, was ihn schön leicht macht. Da verwundert es nicht, dass die Menschen früher, als es noch keine Schneebesen gab, fast eine Stunde mit dem Anrühren des ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+