GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 10.04.2013 von hobbykoch
Was ist Ketchup und wie wird es hergestellt?Ketchup wird aus sonnngereiften Tomaten hergestellt. Für seine Produktion benötigt man Tomaten, Zucker, Essig und Gewürze. Die Tomaten werden enthäutet und mit dem Zucker, dem Essig und den Gewürzen vermengt. Durch Zugeben von Konservierungsstoffen wird der Ketchup haltbar gemacht.Wenn Sie es wirklich mal probieren wollen, Ihren Ketchup selber zu machen hier ein Rezept. Da der selbstgemachte ... [weiter lesen]
am 27.03.2013 von hobbykoch
Geschichte der Tomate:Ursprünglich stammt die Tomate aus Mittel- oder Südamerika. Der Name Tomate kommt aus der Aztekensprache von xitomatl. Kultiviert wurde die Frucht von 200 vor Christus bis 700 nach Christus, was Ausgrabungen südlich von Mexiko-Stadt belegen.1498 brachte Christopher Kolumbus die Tomate nach Spanien und Portugal, in Italien wurden Tomaten erstmals in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts beschrieben als „Pomi ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Kartoffelsuppe ist ein typisch deutsches Gericht, was allerdings regional sehr große Unterschiede aufweisen kann. Dabei handelt es sich um eine mehr oder minder dickflüssige Brühe, deren Hauptbestandteil die Kartoffeln sind. Ist die Brühe sehr dickflüssig, so wird das Ganze nicht mehr als Kartoffelsuppe, sondern als Eintopf bezeichnet. Meist wird die Kartoffelsuppe so zubereitet, dass sie mit verschiedenen Gemüsesorten ... [weiter lesen]
am 13.04.2011 von chefkoch
Eine der beliebtesten und gleichermaßen bekannten Gemüsesorten ist die Tomate. Sie wird in Österreich genauso als Paradeiser oder Paradiesapfel bezeichnet. Botanisch gesehen zählt die Tomate zu den Nachtschattengewächsen. Dadurch erklärt sich auch ihre enge Verwandtschaft mit Kartoffeln, Tollkirschen, Tabak oder Petunie, um nur einige zu nennen. Den heutigen Namen Tomate erhielt das Gemüse übrigens erst im 19. ... [weiter lesen]
am 28.02.2011 von Frank
Nudeln mit Tomatensoße mag fast jeder. Für eine leckere Tomatensoße braucht man nicht viel: reife, frische Tomaten (oder solche aus der Dose), Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, Salz, Pfeffer, alles Zutaten, die im Haushalt vorhanden sind. Zubereitung: die Haut von 800 g frischen Tomaten mit einem Messer kreuzweise einritzen. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Tomaten 3 – 5 Sek. Eintauchen und anschließend ... [weiter lesen]
am 25.02.2011 von Frank
Ketchup kann ohne Weiteres selbst gemacht werden, vor allem ist er dann gesünder als Ketchup aus dem Supermarkt. Auch dauert das nicht lang und es werden keine besonderen Zutaten benötigt.Besonders Kinder lieben Ketchup und essen ihn zu allem, was auf den Tisch kommt.Beachten Sie aber, dass er allenfalls eine Woche im Kühlschrank haltbar ist, da es gerade an den künstlichen Zusatzstoffen fehlt, wie sie im handelsüblichen Ketchup ... [weiter lesen]
am 22.08.2010 von chefkoch
Ketchup kann ohne Weiteres selbst gemacht werden, vor allem ist er dann gesünder als Ketchup aus dem Supermarkt. Auch dauert das nicht lang und es werden keine besonderen Zutaten benötigt.Besonders Kinder lieben Ketchup und essen ihn zu allem, was auf den Tisch kommt.Beachten Sie aber, dass er allenfalls eine Woche im Kühlschrank haltbar ist, da es gerade an den künstlichen Zusatzstoffen fehlt, wie sie im handelsüblichen Ketchup ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+