GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 05.04.2013 von hobbykoch
Die Zitrone ist die klassische Zitrusfrucht, die in der Küche immer wieder gebraucht wird. Obwohl man ihr Fruchtfleisch roh gewöhnlich nicht verzehrt, weil es einfach zu sauer schmeckt, werden Bestandteile der Zitrone immer wieder und für unterschiedlichste Speisen benötigt. Gewöhnlich benutzt man dabei meistens den frisch gepressten Saft der Zitrone, ferner kommen auch die fein abgeriebene Schale der unbehandelten Frucht sowie ... [weiter lesen]
am 03.04.2013 von hobbykoch
Zitronenmelisse ist ein Gewürzkraut, welches sich problemlos im Garten züchten lässt. Der erfrischende Duft und das spritzige Aroma der Zitronenmelisse haben die Fähigkeit, vielen Speisen ein ganz besonderes Aroma zu verleihen.Auch als Teeaufguss schmeckt Zitronenmelisse warm oder kalt getrunken herrlich und hat dazu auch noch wohltuende Eigenschaften. Ebenso taugt es zur äußerlichen Anwendung, etwa in einem Dampfbad.Neben ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Zucker findet bei der Menschheit seit seiner Entdeckung regen Anklang. Denn nicht selten ist die Süße des Zuckers mit einem wahrhaften Genuss in Verbindung gebracht worden. Ursprünglich aus Zuckerrohr hergestellt, wurde der Haushaltszucker später aus den Zuckerrüben hergestellt. Geschmacklich besteht ebenso wenig ein Unterschied, wie bei der chemischen Zusammensetzung, allerdings lassen sich Zuckerrüben einfacher ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Seit jeher ist der Marmorkuchen besonders beliebt. Er erfreut sich alleine aufgrund der optischen Reize einer besonderen Beliebtheit. Denn die feine Marmorierung, die auch für die Namensgebung des Kuchens verantwortlich zeichnet, macht diesen Kuchen zu etwas ganz Besonderem. Erreicht wird die Marmorierung durch die Verwendung von hellem und mit Kakao dunkel eingefärbtem Teig. Diese beiden Teige werden entweder abwechselnd in die Springform ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Schokoladenkuchen spricht nicht nur Kinder immer wieder an, sondern sorgt auch bei den Erwachsenen für pures Entzücken. Der Kuchen ist besonders saftig, wenn er richtig zubereitet wird. Doch leider lauern bei der Zubereitung auch einige Fallstricke, so dass der Kuchen schnell austrocknen kann. Deshalb ist das richtige Rezept für den Schokoladenkuchen besonders wichtig. Die Geschichte der Schokolade Interessant ist auch die ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Fantakuchen gehört heute nicht nur bei den Kindern zu den beliebtesten Naschereien aus der Küche. Genauso wie das gleichnamige Getränk überzeugt der Fantakuchen durch eine leckere und erfrischende Süße. Wer sich näher mit dem Thema auseinander setzt, erfährt auch gleich einige interessante Details zur Entwicklung der Fanta selbst. Diese wurde bereits 1940 auf den Markt gebracht. Der Grund dafür ... [weiter lesen]
am 28.04.2011 von chefkoch
Die Zitrone – wie könnte es anders sein – wird natürlich in den Bereich der Zitrusfrüchte gezählt. Aus botanischer Sicht gehört die sonnengelbe Frucht zur Familie der Rautengewächse und wächst an Bäumen, die etwa drei bis fünf Meter hoch werden können. Diese Bäume sind sehr stark mit Dornen besetzt. Ihren Ursprung hat die Zitrone in Indien, allerdings wuchs sie dort nur wild. In ... [weiter lesen]
am 03.04.2011 von Frank
Der Zitronenbaum stammt aus der Mittelmeerregion und gehört zur Gruppe der Kübel- und Zitruspflanzen.Das schöne an diesem Bäumchen ist, dass es sehr pflegeleicht ist und mit etwas Glück reichhaltig Früchte in Form der Zitrone trägt.StandortWichtig ist, dass das Bäumchen sehr viele Sonne abbekommt. Denn nur so kann das immer grüne Bäumchen gut gedeihen und seinen Besitzer mit Zitronen beglücken.Wenn ... [weiter lesen]
am 03.03.2011 von Frank
Aroma: Eine große Würzgrün- Familie mit einem absoluten Star, der Marokkanischen Minze. Keine ist aromatischer.Verwendung: Ein Traum in scharfen Hackfleischbällchen und köstlicher Kick im Obstsalat! Erbsengemüse, neue Kartoffeln und ein grüner Beilagensalat werden mit einer Hand voll frisch gehackter Minze zu Aha- Erlebnissen. Erfrischender Drink gefällig für heiße Tage? Einfach einige Minzeblätter ... [weiter lesen]
am 03.03.2011 von Frank
Aroma: Augen zu und tief das herrlich frische Zitronenaroma der Melisse einatmen, mit dem die gezackten Blättchen sich vom ersten bis zum letzten Menügang unentbehrlich machen.Verwendung: Rohkost ebenso mit Finesse versehen wie das Fischgericht und den Fruchtsalat.Gesundheit: Mehrere Tassen Tee aus den haarigen Blättern der Melisse täglich wecken müde Lebensgeister, vertreiben trübe Gedanken, verhelfen zu mehr Konzentration. [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+