GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.11.2013 von RezepteLady
    1. Eigelbe schaumig rühren. Rum oder Cognac hinzufügen, Mehl und Feine Speisestärke darüber sieben. Keimöl zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 10 - 15 Minuten goldgelb backen. Während des Backens bilden sich "Huckel", was erwünscht ist. Danach abkühlen lassen. 3. ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Frank
    1. Für die Gemüse-Lasagne zunächst das Gemüse waschen. 2. Die Karotten nun schälen, in kleine Würfel schneiden, den Blumenkohl in kleine Röschen teilen, den Mais abtropfen lassen. 3. In einem großen Topf die Butter zerlassen, das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, so dass eine Mehlschwitze entsteht. 4. Die Milch mit der Sahne unter ständigem Rühren beimischen und die Soße nun mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzen. Die ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    1. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel grob zerpflücken. Oliven in Spalten vom Stein schneiden. Gnocchi, Thunfisch und Oliven in einer flachen Gratinform verteilen. 2. Beutelinhalt Spaghetteria Sauce Quattro Formaggi in 350 ml kaltes Wasser einrühren und unter Rühren einmal aufkochen lassen. 3. Sauce über die Gnocchi gießen und mit Parmesankäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen. [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. Auberginen und Zucchini waschen. Tomaten waschen und Stielansatz herausschneiden. Alles in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch darin anbraten. Toast kurz darin wenden, herausnehmen und mit etwas Thymian bestreuen. 2. Gemüse in die Pfanne geben und gar schmoren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und restlichem Thymian abschmecken. Käse darauf legen und kurz unter dem heißen ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Kochdiva
    1. Ca. 3/4 l (750 ml) Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Gemüse Bouillon einstreuen und Maultaschen dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen. In einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. 2. Päckcheninhalt Tomaten Soße in 200 ml kochendes Wasser einrühren. 1 Minute kochen lassen. Ab und zu umrühren. Crème fraîche unterrühren und die Soße in einer gefetteten Auflaufform verteilen. 3. Tomaten waschen, Stielansätze ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Kochdiva
    1. Muscheln waschen, evtl. abbürsten und putzen. Geöffnete Muscheln wegwerfen. 100 ml Wasser mit ¼ TL Salz in einen Topf geben. Muscheln zufügen und zugedeckt ca. 3 Minuten bei starker Hitze kochen. Muscheln abgießen, abtropfen lassen, leere Schalen abbrechen und evtl. geschlossene Muscheln wegwerfen. Verbliebene Muscheln in einer flachen Auflaufform verteilen. 2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Olivenöl dünsten. Knoblauch ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Frank
    1. Die Auberginen halbieren und salzen. Sie zunächst beiseite stellen. 2. Die Kartoffeln schälen und in Würfelchen schneiden. Etwas salzen und in heißem Öl anbraten, dann auch erst einmal auf der Seite stehenlassen. 3. Nun wieder die Auberginen: Diese werden jetzt auch im Öl angebraten, bis sich das Fleisch leicht herauslösen lässt. 4. Jetzt die Zwiebeln hacken, in Öl anbraten und das Hackfleisch und das Auberginenfleisch untermischen. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    1. Die Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser gar kochen. Anschließend abschrecken und pellen. 2. Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und in etwas Wasser mit einer Prise Zucker aufkochen und für etwa 6 bis 8 min garen. 3. Den gekochten Schinken während dessen in Streifen schneiden. 4. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. 5. Die Spargelstücke abgießen und etwa 250 ml Kochsud dabei auffangen. 6. Eine ... [weiter lesen]
    am 31.10.2013 von Frank
    1. Die Kartoffeln pellen, in etwas größere Würfel teilen. 2. In einem größeren Topf Salzwasser zum Kochen bringen, die Kartoffeln darin noch bissfest garen, ca. 15 min. Sie dürfen nicht zu weich werden, da sie anschließend noch im Weißkohl-Hack-Auflauf in den Ofen kommen. 3. Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien und den Strunk entfernen, den Weißkohl in etwas breitere Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser und für ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+