GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 2  >>>
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. Blattspinat auftauen, dann leicht ausdrücken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Spinat und Tomaten in eine Auflaufform geben, Gnocchi dazugeben und alles vermischen. 2. Gorgonzola klein schneiden und mit Packungsinhalt Carbonara al Gusto verrühren, mit Salz, Pfeffer und evtl. Muskat würzen. Sauce gleichmäßig über die Zutaten geben. 3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen. [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    1. Gnocchi in kochendes Salzwasser geben, aufkochen lassen, abgießen und kalt abschrecken. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel einige Minuten glasig dünsten. Gefrorenen Spinat und 5 EL Wasser zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten dünsten. Mit Muskat und Pfeffer herzhaft abschmecken. 3. Beutelinhalt Feinschmecker Kräuter Käse Sauce in 300 ml kaltes ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen. Paprikawürfel darin dünsten. 2. 1/2 l (500 ml) Wasser dazugießen und aufkochen. Beutelinhalt Spaghetteria Bolognese einrühren, gefrorene Erbsen zufügen und 5 Minuten kochen, ab und zu umrühren. 3. Oliven in Scheiben schneiden, Mozzarella würfeln. Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, Oliven und Mozzarella darauf verteilen. 4. ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. Auberginen waschen, putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. 2. Auberginenscheiben mit Küchenkrepp trockentupfen. Jede Scheibe in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldgelb braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 3. Pasta Sauce in eine Auflaufform geben. Auberginen dachziegelartig darauf ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. 250 ml Milch, Mehl, Mondamin Speisestärke und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Fett in einer beschichteten Pfanne (20 cm Durchmesser) erhitzen und portionsweise 8 Pfannenkuchen backen. Kräuter abspülen, trocken tupfen und fein schneiden. Lauch (Porree) in feine Ringe schneiden. 2. Pfannenkuchen mit Räucherlachs und Kräutern belegen. Fischfilet in Streifen schneiden, auf die Pfannkuchen legen und zusammenrollen. 3. Pfannenkuchenrollen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    1. Erdbeeren putzen, waschen, halbieren und in vier feuerfeste Schälchen oder in eine Auflaufform schichten. 2. Quark, Puderzucker und Grand Marnier mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Cremefine mit Vanillezucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. 3. Die Masse über die Erdbeeren verteilen und im vorgeheizten Backofen unter dem Grill (mittlere Schiene) ca. 4 Minuten überbacken. 4. Die gratinierten Erdbeeren aus ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    1. Zucchini waschen und in dünne Scheiben hobeln. Möhren schälen und ebenfalls dünn hobeln. Gemüse in eine Auflaufform verteilen. 2. Beutelinhalt Fix für Seelachs in Kräuter-Dill-Rahm in 200 ml Milch einrühren und über das Gemüse geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C(Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen. 3. Fischstäbchen im heißen Öl knusprig braten. Auf dem Gemüse verteilen und mit geriebenem Emmentaler bestreuen. ... [weiter lesen]
    am 21.05.2012 von Kochdiva
    1. Parmaschinkenscheiben dritteln. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Salbei waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. 2. Kalbsrouladen in je 4 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise im heißen Keimöl von beiden Seiten kurz scharf anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Mit Schinken, Tomaten, Salbei und Mozzarella belegen. ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In 2 EL Keimöl andünsten. Tomaten mit der Hälfte des Saftes und Kapern zufügen. Alles zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis ein Sugo entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2. Koteletts waschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Im restlichen Öl die Koteletts von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Koteletts aus der Pfanne ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    1. Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Fleisch und Zwiebeln in Streifen schneiden. Tomaten waschen, Stielansätze herausschneiden. Champignons waschen, putzen Pilze und Tomaten in Scheiben schneiden. 2. Fleisch und Zweibeln in einer Pfanne im heißen Öl anbraten. Pilze zugeben, alles ca. 3 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Crème fraîche einrühren. Pilze und Tomaten in eine Auflaufform geben, Tomatenscheiben zugeben. Käse in streifen ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+