GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 10.11.2013 von Frank
    1. Die Stiele von den Pfefferminzblättern entfernen und dann mit dem Stößel etwas verreiben. 2. Wenn Sie haben dann nutzen Sie einen Rumtopf und befüllen ihn mit den Pfefferminzblättern, dem Koriander, der Zitronenschale, der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Kandiszucker. 3. Den Korn dazu gießen den Deckel auf das Glas und ca. sechs Wochen an einem dunklen Ort lagern. 4. Nach den 6 Wochen den Pfefferminzlikör kräftig umrühren ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    1. Die Erdbeeren sehr gründlich waschen, den Strunk entfernen dann trocknen und klein schneiden oder pürieren. 2. Die Erdbeeren zusammen mit dem Zucker, den Zitronenschalen, dem Zimt sowie dem weißen Rum in einen verschliessbaren Behälter geben und gut umrühren. 3. Den geschlossenen Behälter nun ca. 4 bis 6 Wochen an einen dunklenn warmen Ort ziehen lassen. 4. Nach den 6 Wochen den Erdbeerlikör durch ein Sieb giessen und danach noch ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    1. Die frischen Heidelbeeren gründlich waschen danach ganz kurz pürieren und in eine verschliessbare Flasche geben. 2. Anschließend wird die Vanillestange aufgeschlitzt, das Mark wird herausgeholt und beide Zutaten werden zusammen mit den Zimtstangen, der Orangenschale, den Gewürznelken und dem Kandiszucker ebenfalls in die Flasche gegeben. 3. Nun wird der Korn dazugegossen. Die Flasche jetzt verschließen und an einem dunklen Ort mindestens ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    1. Die entkernten Kirschen werden in ein Einmachglas gefüllt, mit dem Alkohol übergossen und eine Woche lang ziehen gelassen. Währendessen das Glas mit dem zukünftigen Kirschlikör ein- bis zweimal pro Tag durchschütteln. 2. Nach Ablauf der Zeit wird die Milch dazugegossen, wonach die Flüssigkeit wieder eine Woche ruhen gelassen und weiterhin regelmäßig durchgeschüttelt wird. 3. Jetzt aus dem Zucker und dem Wasser einen Sirup kochen, ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    1. Die Milch wird zusammen mit dem Vanillezucker aufgekocht. Nun die Blockschokolade dazugeben und in der heißen Milch zergehen lassen. 2. Jetzt rührt man den Puderzucker ein und lässt anschließend alles gründlich abkühlen. Abschließend wird der Kaffee, die Dosenmilch sowie der Alkohol eingerührt. 3. Wenn man den Schokoladenlikör einige Tage ziehen lässt, schmeckt er noch besser. [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+