GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 02.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Die Erdbeeren putzen, die Stängel abschneiden und vierteln. 2. Die Ananas von der Schale sowie dem harten Inneren befreien und zunächst in Ringe, dann in kleine Stücke schneiden. 3. Die Pfirsiche ebenfalls schälen und entsteinen und in kleine Stücke schneiden. 4. Das Obst für die Fruchtbowle in eine Bowle-Schüssel geben und den Zucker überstreuen, so etwa für eine halbe Stunde ziehen lassen. 5. Anschließend die Fruchtbowle ... [weiter lesen]
    am 13.11.2013 von chefkoch
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Die Milch stark sprudelnd aufkochen, bis Milchschaum im Topf nach oben steigt. Den Topf von der Kochstelle nehmen und Beutelinhalt Puddingpulver unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen zufügen und 1 Minute weiterrühren. Den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. 2. Cremefine mit Vanillezucker steifschlagen und kalt stellen. 3. Die Erdbeeren abspülen und putzen. Ca. 2/3 der Früchte vierteln bzw. achteln, ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Die Zutaten für den Boden schnell miteinander vermischen. Das geht nur von Hand, denn die Masse ist für den Knethaken des Handmixers zu schwergängig. Sie sollte möglichst gründlich durchgearbeitet werden, um Klümpchenbildung zu vermeiden. 2. Danach für 30 Minuten kühl stellen, in eine geeignete Form geben und anschließend bei mittlerer Hitze 10 bis 12 Minuten backen und auskühlen lassen. 3. Danach das Sahnesteif möglichst gleichmäßig ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Für den Mürbteig die Butter, den Zucker und das Eigelb schaumig rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. 2. Dann mit dem Mehl zu einem festen Teig verkneten. 3. Eine Springform fetten, den Teig ausrollen und den Boden der Form damit auslegen. Damit der Boden schön eben bleibt sollte man ihn mit der Gabel mehrmals einstechen. 4. Im vorgeheizten Backofen auf 175 °C ca. 15 Minuten Backen. 5. Für den Biskuit die ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Es empfiehlt sich den Backofen auf 180 Grad Umluft vorzuheizen. 2. Die Springform einfetten oder auslegen. 3. Die Eier mit etwas heißem Wasser mit dem elektrischen Mixer aufschlagen. Einhundertzwanzig Gramm Zucker einrieseln lassen und weiterrühren. Nun noch das Mehl mit dreißig Gramm Stärke und den gemahlenen Mandeln unterheben. 4. Diesen Teig in die Springform geben und gleichmäßig verteilen. 5. Das Ganze für etwa dreißig ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Erdbeeren putzen, waschen, halbieren und in vier feuerfeste Schälchen oder in eine Auflaufform schichten. 2. Quark, Puderzucker und Grand Marnier mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Cremefine mit Vanillezucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. 3. Die Masse über die Erdbeeren verteilen und im vorgeheizten Backofen unter dem Grill (mittlere Schiene) ca. 4 Minuten überbacken. 4. Die gratinierten Erdbeeren aus ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Zitrone fein abreiben und den Saft herauspressen. Erdbeeren waschen und putzen. Je nach Größe halbieren 2. Eier, Salz, Zucker und Vanillemark mit den Quirlen des Handrührers schaumig rühren. Zitronenschale, Zitronensaft, Joghurt und Sanella zugeben und unterrühren. Grieß und Backpulver und Mandeln mischen, dazugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren. 3. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Brötchen entrinden, in Würfel schneiden und in der Milch einweichen. Sanella cremig rühren, Brötchen gut ausdrücken. Brötchen, Ei, Eigelb, Orangenschale, Salz, Zimt und Grieß zu der Sanella-Creme geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem Teig verarbeiten. Den Nockerlnteig mit einem Handtuch abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. 2. Zwischenzeitlich die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Die Hälfte der Erdbeeren mit ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Die Erdbeeren sehr gründlich waschen, den Strunk entfernen dann trocknen und klein schneiden oder pürieren. 2. Die Erdbeeren zusammen mit dem Zucker, den Zitronenschalen, dem Zimt sowie dem weißen Rum in einen verschliessbaren Behälter geben und gut umrühren. 3. Den geschlossenen Behälter nun ca. 4 bis 6 Wochen an einen dunklenn warmen Ort ziehen lassen. 4. Nach den 6 Wochen den Erdbeerlikör durch ein Sieb giessen und danach noch ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Erdbeeren
    1. Die Erdbeeren gründlich säubern und den Strunk entfernen 2. Die halbe Zitrone mit einer Zitruspresse auspressen. 3. Beim Rhabarber die Blätter entfernen und den dünnen Teil des Gemüses entfernen. Die einzelnen Stangen sorgfältig schälen und in ca. 1 cm lange Stücke zuschneiden. 4. Mit Wasser, Zitronensaft und Zucker den Rhabarber zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kräftig kochen lassen. 5. Die Rhabarbermasse, die sauberen ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+