GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Beutelinhalt Pizza-Teig mit 1/8 l (125 ml) lauwarmem Wasser und Basilico verkneten. Eine ca. 5 mm dicke Teigplatte von 24 x 20 cm ausrollen. 16 Printen (10 x 3 cm) aus der Teigplatte schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. 2. Eigelb und 1 EL Wasser verrühren, die Teigplatten damit bestreichen. Gewürze, Kräuter, Mohn, Sesam oder Käse darüber streuen. 3. Printen ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Speck klein würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und mit dem Speck in heißem Olivenöl 2 ¿ 3 Minuten anbraten. Zucker und Essig zugeben und sirupartig einkochen lassen. 2. Packungsinhalt Tomato al Gusto und 100 ml Wasser zufügen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence abschmecken. 3. Gnocchi ungegart in eine Auflaufform geben. Tomatensauce gleichmäßig darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Champignoncreme-Suppe nach Anweisung zubereiten. Wirsing putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden und ca. 2 Minuten in siedendem Wasser blanchieren. 2. Den Speck in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Pflanzencreme erhitzen, Speckwürfel darin glasig dünsten, die Wirsingstreifen und Kräuter hinzufügen. Die Suppe dazugießen und alles ca. 10 Minuten leicht kochen lassen. 3. Dann in eine flache, feuerfeste, ausgefettete Form füllen, ... [weiter lesen]
    am 25.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Becel Omega-3 Pflanzenöl, Kräuter, Weinessig und Pfeffer verrühren. Zwiebel schälen, Paprika, Gurke und Tomate waschen und putzen. Zwiebel und Paprika in Streifen, Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten achteln und alles unter die Marinade mischen. Mit gehackter Petersilie und mit etwas Salz abschmecken. 2. Salat auf einer flachen Platte anrichten und den körnigen Frischkäse mit einem Löffel in kleinen Häufchen darauf verteilen. [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+