GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Kräuter Schmelzkäse
    1. Die Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser gar kochen. Anschließend abschrecken und pellen. 2. Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und in etwas Wasser mit einer Prise Zucker aufkochen und für etwa 6 bis 8 min garen. 3. Den gekochten Schinken während dessen in Streifen schneiden. 4. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. 5. Die Spargelstücke abgießen und etwa 250 ml Kochsud dabei auffangen. 6. Eine ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von chefkoch
    Gefundene Zutat(en): Kräuter
    1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. 2. Schalotte schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. 3. Schalotte in einem Topf im heißen Keimöl dünsten. Milch zufügen und aufkochen. Gemüse Bouillon und abgeriebene Zitronenschale zufügen. Crème fraîche unterrühren und Soßenbinder einrühren. 4. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Beutelinhalt Pizza-Teig mit 1/8 l (125 ml) lauwarmem Wasser und Basilico verkneten. Eine ca. 5 mm dicke Teigplatte von 24 x 20 cm ausrollen. 16 Printen (10 x 3 cm) aus der Teigplatte schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. 2. Eigelb und 1 EL Wasser verrühren, die Teigplatten damit bestreichen. Gewürze, Kräuter, Mohn, Sesam oder Käse darüber streuen. 3. Printen ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Speck klein würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und mit dem Speck in heißem Olivenöl 2 ¿ 3 Minuten anbraten. Zucker und Essig zugeben und sirupartig einkochen lassen. 2. Packungsinhalt Tomato al Gusto und 100 ml Wasser zufügen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence abschmecken. 3. Gnocchi ungegart in eine Auflaufform geben. Tomatensauce gleichmäßig darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Champignoncreme-Suppe nach Anweisung zubereiten. Wirsing putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden und ca. 2 Minuten in siedendem Wasser blanchieren. 2. Den Speck in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Pflanzencreme erhitzen, Speckwürfel darin glasig dünsten, die Wirsingstreifen und Kräuter hinzufügen. Die Suppe dazugießen und alles ca. 10 Minuten leicht kochen lassen. 3. Dann in eine flache, feuerfeste, ausgefettete Form füllen, ... [weiter lesen]
    am 25.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter der Provence
    1. Becel Omega-3 Pflanzenöl, Kräuter, Weinessig und Pfeffer verrühren. Zwiebel schälen, Paprika, Gurke und Tomate waschen und putzen. Zwiebel und Paprika in Streifen, Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten achteln und alles unter die Marinade mischen. Mit gehackter Petersilie und mit etwas Salz abschmecken. 2. Salat auf einer flachen Platte anrichten und den körnigen Frischkäse mit einem Löffel in kleinen Häufchen darauf verteilen. [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Kräuter
    1. Mehl mit Sanella, Eigelb, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen. 2. Das Gemüse putzen und waschen. Die Lauchzwiebel längs halbieren, den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und beides in reichlich kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Anschließend sofort in Eiswasser geben, damit die Farbe erhalten bleibt. Den Spinat ebenfalls blanchieren, abkühlen lassen und ausdrücken. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Kräuter
    1. Für den überbackenen Schafskäse wird zunächst die Alufolie vorbereitet, hierzu die Folie in mindestens 25 cm lange Stück abreißen und die Seiten hochstellen. Das Ganze natürlich in 2-facher Ausfertigung. 2. Den Schafskäse einmal der Länge nach halbieren. 3. Die Knoblauchzehe abziehen. 4. Das Olivenöl mit den Kräutern, dem Salz, Pfeffer würzen und den Knoblauch dazu pressen. 5. Den Schafskäse kurz in diesem Öl ziehen lassen. 6. ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Kräuteressig
    1. Die Kartoffeln in Salzwasser garen. Die Kartoffeln pellen und anschließend abkühlen lassen. 2. Die Paprikaschote, die Frühlingszwiebeln sowie die Salatgurke gut waschen. 3. Die Paprikaschote schließlich entkernen, die Salatgurke schälen, beide Zutaten würfeln. 4. Bei den Frühlingszwiebeln das Wurzelende sowie das Dunkelgrün abschneiden und in feine Ringe schneiden. 5. Die abgekühlten Kartoffeln nun noch in Scheiben schneiden ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+