GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Majoran
    1. Als Erstes muss man das Fett in einem Kochtopf warm werden lassen und die kleingehackten Zwiebeln darin glasig werden lassen. 2. Jetzt das Paprikapulver einrühren und mit einem Spritzer von dem Essig ablöschen. Dann bitte die Rinderbrühe hinzu tun. 3. Das Schweinebauchfleisch sollte in Stückchen geschnitten werden und ein bisschen von jedem Gewürz muss dann auch noch in die Suppe. Nicht zu viel der Gewürze verwenden, sondern lieber ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Majoran
    1. Die Zugabe der Gewürze liegt ganz bei ihnen. Die Suppe kann herzhaft abgeschmeckt werden. 2. Kochen Sie das gewählte Fleisch in leichtgesalzenem Wasser bis es gar ist. Rechnen Sie dabei mit mindestens einer Stunde bis zu 1,5 Stunden. 3. Wenn das Fleisch gar ist nehmen Sie es aus der Brühe und lassen es abkühlen. Nach dem Abkühlen klein schneiden. 4. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Sellerie, Möhren, 1 Zwiebeln und das weiße ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Majoran
    1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Suppengrün waschen und putzen. Möhren, Petersilienwurzel und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Lauch in Scheiben schneiden. Speck in Streifen schneiden. 2. Pflanzencreme in einem Topf erhitzen, Kartoffeln, Zwiebeln, Gemüse und Speck darin andünsten. Mit Bouillon, Cremefine und Milch auffüllen die Gewürze dazugeben dazu geben. Die ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Majoran
    1. Das Rindfleisch, den Schweinenacken sowie Speck nacheinander durch den Fleischwolf drehen. Zusammen mit dem Schweinehack in eine große Schüssel geben. 2. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne mit in der heißen Butter leicht andünsten. 3. Die Knoblauchzehen ebenfalls abziehen, klein pressen. 4. Die Zwiebel, den Knoblauch sowie die Eier zu dem pürierten Fleisch in die Schüssel geben und gut miteinander vermengen. 5. ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+