GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 07.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Porreestange
    1. Den Schinkenknochen zusammen mit der Brühe dem geschnittenen Gemüse und dem Backobst ca. 2 bis 3 Stunden kochen. 2. Eine halbe Stunde vor Ablauf den abgezogenen und zerteilten Aal zugeben. 3. Eine Mehlschwitze zubereiten mit etwas Brühe ablöschen, das gepökelte Rindfleisch und Fleischreste vom Schinkenknochen zugeben und mit Pfeffer, Salz, Weißwein und dem Zucker abschmecken. 4. Zum Schluss mit der Mehlschwitze abbinden, den Schinkenknochen ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Porree frisch
    1. Das Suppenhuhn in ca. 2 1/2l Wasser mit dem zerkleinerten Gemüse gar kochen. 2. Falls Sie die Innereien mitbekommen, die können Sie mitkochen, nur die Leber muss nach ein paar Minuten raus aus dem kochenden Wasser. 3. Der Reis muss nur die letzen 20 Minuten mitkochen sonst hat er überhaupt keinen Biss mehr. 4. Mit der Kelle zwischendurch immer den Schaum abschöpfen. Zum Schluss das Fleisch ablösen und zur Suppe geben. [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von AmericanGourmet
    Gefundene Zutat(en): Porree
    1. Tafelspitz abspülen und zusammen mit dem Kalbsfond, Lorbeerblättern, Nelke und Pfefferkörnern in einen Topf geben. Zwiebeln pellen und zugeben. Aufkochen, abschäumen und bei geringer Hitze ca. 1 Stunde gar ziehen lassen. 2. Sellerie und Möhren schälen, putzen und abspülen. Porree putzen und gründlich abspülen. Gemüse beliebig in Stücke bzw. Porree in Streifen schneiden. 3. Tafelspitz aus dem Fond nehmen und warm stellen. Fond ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Porree frisch
    1. 250 ml Milch, Mehl, Mondamin Speisestärke und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Fett in einer beschichteten Pfanne (20 cm Durchmesser) erhitzen und portionsweise 8 Pfannenkuchen backen. Kräuter abspülen, trocken tupfen und fein schneiden. Lauch (Porree) in feine Ringe schneiden. 2. Pfannenkuchen mit Räucherlachs und Kräutern belegen. Fischfilet in Streifen schneiden, auf die Pfannkuchen legen und zusammenrollen. 3. Pfannenkuchenrollen ... [weiter lesen]
    am 11.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Porree
    1. Die Porreestangen putzen, waschen und in 10-15 cm lange Stücke schneiden. In kochender Bouillon ca. 5 Minuten garen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. 2. Für die Käsesauce 3 Esslöffel Pflanzencreme erhitzen, das Mehl dazugeben und anschwitzen. Die kalte Milch zufügen. Unter Rühren aufkochen, 50 g Käse darin schmelzen lassen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. 3. Die etwas abgekühlten Porreestücke jeweils ... [weiter lesen]
    am 06.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Porree
    Für einen Soßenfond aus Fleisch besorgen Sie sich beim Metzger Knochen, Markknochen und Kochfleisch, wenn Sie dem Metzger sagen, wofür Sie Fleisch und Knochen brauchen, dann stellt er Ihnen für kleines Geld was zusammen. Wenn Sie einen Soßenfond für Geflügel vorbereiten wollen, dann sollten Sie den Fond nach dem Essen kochen. Sie können dann die tranchierten Teile und Reste auskochen und haben dann einen leckeren Fond für das nächste Essen. 1. ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+