GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin
    1. Zunächst wird aus dem Olivenöl, dem gehackten Rosmarin, Thymian und Knoblauch eine Marinade hergestellt. 2. Die Zicklein-Keulen damit ordentlich einreiben und für gute zwei Stunden marinieren lassen. 3. Während dieser Zeit kann das Gemüse geputzt, geschält und grob gehackt werden. 4. Nach dieser Zeit zunächst den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen lassen. 5. Einen Bräter mit Olivenöl einreiben und die marinierten ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin
    Den Backofen vorheizen. Das Gemüse putzen, die Bohnen in kochendem Salzwasser ca.5 Minuten kochen. Das restliche Gemüse in Stücke schneiden, die Tomaten vierteln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Rosmarin vom Zweig streifen und fein hacken. Tomatenmark mit Rosmarin, Knoblauch und 200 ml Wasser glatt rühren. Das Gemüse in eine Auflaufform geben, mit der Tomatensauce vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 15 ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin
    1. Hähnchenkeulen teilen, waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch grob hacken. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und hacken. 3. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Hähnchenteile darin anbraten und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin im Bratöl anbraten. Kartoffeln kurz mit andünsten. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin frisch
    1. Kaninchen in 8 Teile zerlegen, waschen, trockentupfen, leicht salzen und pfeffern. Schalotten schälen. 2. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Kaninchenteile darin rundherum braun anbraten. Schalotten und Knoblauchzehe zufügen,kurz mitbraten und mit Wein und Geflügelbrühe ablöschen. Thymian und Rosmarin waschen, trockenschütteln und zufügen. Alles aufkochen lassen, die Pasta Sauce zufügen und ca. 60 Minuten schmoren lassen. Sauce ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin
    1. Keulen mit Lebkuchengewürz einreiben und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Zwiebeln schälen und würfeln. Äpfel halbieren, Kerngehäuse entfernen und achteln. 2. 2 EL Fett erhitzen. Keulen pfeffern und salzen, mit Bacon umwickeln und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten rundherum braten. Keulen, Zwiebeln, Apfelsaft, Honig, 2 Äpfel und Brühe/Fond in einen Bräter oder in eine große feuerfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin
    1. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides würfeln und im heißen Olivenöl andünsten. Packungsinhalt Tomaten in Stücke zufügen. Kräuter zufügen und alles ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. 2. Sauce mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Oliven in der Sauce heiß werden lassen. Hähnchenbrustfilets im heißen Keimöl braten, mit Salz und Pfeffer würzen. 3. Inzwischen Packungsinhalt Gnocchi ins kochende Salzwasser geben. ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Rosmarin frisch
    1. Auberginen waschen, putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. 2. Auberginenscheiben mit Küchenkrepp trockentupfen. Jede Scheibe in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldgelb braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 3. Pasta Sauce in eine Auflaufform geben. Auberginen dachziegelartig darauf ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+