GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Rum
    1. Die Zartbitterschokolade zunächst fein reiben und mit der Butter, dem Zucker und mit Vanillezucker zusammen mit Salz cremig verrühren. 2. Fünf Eier müssen nun getrennt werden. Die Eigelbe nicht auf einmal in die Fettmasse geben. Backpulver und Nüsse mischen und den Rum unterrühren. 3. Nun das Eiweiß mit dem elektrischen Mixer steif schlagen. Die Masse portionsweise untermischen. 4. Den Teig in eine Springform füllen und gleichmäßig ... [weiter lesen]
    am 30.10.2013 von frama
    Gefundene Zutat(en): Rum
    Zunächst wird das Eigelb mit Zucker gut schaumig gerührt und anschließend in ein vorgewärmtes Grogglas gefüllt. Der Rum wird mit der gleichen Menge Wasser erhitzt (aber nicht gekocht) und zu dem Eierschaum in das Glas gegossen. Kurz umrühren und sofort servieren. Wer möchte kann den Eiergrog mit einer Prise Zimt bestreuen sowie mit einer Stange Zimt und einer Scheibe Zitrone dekorieren. [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Rum
    1. Eigelbe schaumig rühren. Rum oder Cognac hinzufügen, Mehl und Feine Speisestärke darüber sieben. Keimöl zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 10 - 15 Minuten goldgelb backen. Während des Backens bilden sich "Huckel", was erwünscht ist. Danach abkühlen lassen. 3. ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Rum
    1. Die Erdbeeren sehr gründlich waschen, den Strunk entfernen dann trocknen und klein schneiden oder pürieren. 2. Die Erdbeeren zusammen mit dem Zucker, den Zitronenschalen, dem Zimt sowie dem weißen Rum in einen verschliessbaren Behälter geben und gut umrühren. 3. Den geschlossenen Behälter nun ca. 4 bis 6 Wochen an einen dunklenn warmen Ort ziehen lassen. 4. Nach den 6 Wochen den Erdbeerlikör durch ein Sieb giessen und danach noch ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Rum
    1. Die Nougatmasse in 35 gleich große Teile schneiden und dann mit den Händen zu kleinen Kugeln formen. 2. Die Nougatkugeln nun in den Kühlschrank stellen. 3. Jetzt wird die Marzipanrohmasse grob zerkleinert und in eine Rührschüssel gegeben. 4. Darüber siebt man den Puderzucker und fügt die gemahlenen Mandeln und den Rum hinzu. 5. Das Ganze nun mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. 6. Aus der fertigen Marzipanmasse nun ebenfalls ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Rum
    1. Die Marzipanrohmasse zusammen mit der Margarine cremig schlagen. Das Mehl und 100 g Puderzucker darüber sieben. Eigelb und Vanillezucker dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. 2. Den Teig in Folie wickeln und kalt stellen. Den kalten Teig jetzt zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie oder Backpapier ausrollen (ca. 1/2 cm dick). 3. Jetzt mit kleinen Formen (ungefähr 4 cm Durchmesser) Herzen, Sterne oder andere Formen ausstechen und auf ein ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+