GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 12.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Die Hanutastücke in einen Plastikbeutel füllen und mit einer Teigrolle mittelfein zerbröseln. 2. Nun die Sahne steif schlagen und dabei das Sahnesteif einrieseln lassen. Sahne zur abschließenden Dekoration übrig lassen. 3. Die Hanutastückchen unter die geschlagene Sahne geben und mischen. Das Ganze gleichmäßig auf dem fertigen Tortenboden verteilen und die Kirschen darüber geben. 4. Die übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Zunächst die Eier trennen. Dann lauwarmes Wasser mit dem Eigelb, Puderzucker zu einer schaumig dicken Masse vermengen. 2. Anschließend das Eiweiß zu Schnee schlagen und behutsam unter die Eigelb-Masse heben. Dann das mit Speisestärke und Backpulver vermengte Mehl darüber sieben und alles zu einem schönen Teig verkneten. 3. Eine Springform damit gleichmäßig füllen und das Ganze bei 180 Grad Umluft für dreißig Minuten ausbacken. 4. ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Den fertigen Biskuitboden vorsichtig zweimal waagerecht durchschneiden. 2. Die Mandarinen abtropfen und beiseite stellen. 3. Nun die Paradiescreme und den Schmand in eine geeignete Schüssel geben. Die Mandarinen zur Hälfte dazugeben und mit dem elektrischen Mixer auf mittlerer Stufe schlagen. 4. Die restlichen Mandarinen ganz lassen und unter die Masse heben. Das Gemisch in zwei gleich große Portionen teilen. 5. Die erste Hälfte ... [weiter lesen]
    am 03.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Den Backofen auf 180°C vor heizen und die Form mit Backpapier auslegen. 2. Butter und Zucker werden cremig und anschließend die Eier unter gerührt. Das Mehl wird mit dem Backpulver, dem Kakao und den Haselnüssen vermischt und unter die Eimasse gerührt. 3. Jetzt kommt der Teig für die Bananentorte in die Form und in den Ofen. Nach 30 Minuten Backzeit ist der Kuchen fertig und muss auskühlen. Die Form kann gelöst und das Papier abgezogen ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Die Zutaten für den Boden schnell miteinander vermischen. Das geht nur von Hand, denn die Masse ist für den Knethaken des Handmixers zu schwergängig. Sie sollte möglichst gründlich durchgearbeitet werden, um Klümpchenbildung zu vermeiden. 2. Danach für 30 Minuten kühl stellen, in eine geeignete Form geben und anschließend bei mittlerer Hitze 10 bis 12 Minuten backen und auskühlen lassen. 3. Danach das Sahnesteif möglichst gleichmäßig ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Für den Boden das Mehl durch ein Sieb in eine Schüssel geben. Vanillezucker, Zucker und Eier sowie die zerlassene Margarine zugeben und durchrühren, bis der Teig eine cremige Konsistenz hat. 2. In eine gefettete Torenbodenform oder alternativ eine Springform geben und 10 bis 12 Minuten im Herd bei mittlerer Hitze backen. Anschließend gut abkühlen lassen und das Sahnesteif darauf verteilen. 3. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Die Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit dem Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Nach und nach das Wasser zugeben und so lange rühren, bis eine dickflüssige, homogene Masse entstanden ist. 2. Die Eiweiße zu Eischnee schlagen. Wenn dieser fest ist ½ El. Zucker und 4 El. Wasser nach und nach dazu geben und gut untermischen. 3. Das Mehl und das Backpulver mischen und sieben, mit der Eigelbmasse zu einer glatten Masse ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Die weiche Butter geschmeidig verrühren. 2. Die Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit dem Zucker nacheinander untermischen. Es muss eine gebundene Masse entstehen. 3. Nun das Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls mit dem Mixer weiterrühren. 4. Den Teig muss man nun in zwei Springformen geben. 5. Zur Baiserherstellung nun das Eiweiß und zweihundert Gramm Zucker fest schlagen. Die Masse gleichmäßig in beide Springformen ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Sahnesteif
    1. Bevor man mit der Zubereitung der Zitronentorte beginnt, sollte man den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen, da die Zubereitung des Teiges relativ schnell von statten geht. 2. Butter und Zucker in einer Rührschüssel zu einer Creme verquirlen, die Eier unter ständigem Rühren dazu geben und zum Schluss noch das Mehl mit dem Backpulver einsieben und solange verrühren, bis ein glatter Teig daraus entsteht. 3. Eine Backform einfetten (26er Springform). ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+