GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Seelachsfilet
    1. 250 ml Milch, Mehl, Mondamin Speisestärke und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Fett in einer beschichteten Pfanne (20 cm Durchmesser) erhitzen und portionsweise 8 Pfannenkuchen backen. Kräuter abspülen, trocken tupfen und fein schneiden. Lauch (Porree) in feine Ringe schneiden. 2. Pfannenkuchen mit Räucherlachs und Kräutern belegen. Fischfilet in Streifen schneiden, auf die Pfannkuchen legen und zusammenrollen. 3. Pfannenkuchenrollen ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Seelachsfilet
    1. Seelachsfilet in Portionsstücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und leicht salzen. In 2 EL heißem Keimöl bei mittlerer Hitze kurz anbraten und in eine gefettete Auflaufform legen. 2. Aubergine waschen, würfeln und im restlichen Keimöl ca. 5 Minuten anbraten. 200 ml kaltes Wasser dazugeben, Beutelinhalt Fix für Kartoffel-Gratin einrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Tomaten waschen, in Würfel schneiden ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Seelachsfilet
    1. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Seelachsfilet in eine flache Auflaufform geben. 2. Beutelinhalt Fix für Lachs auf Blattspinat mit Sahne und mittelscharfem Senf verrühren. Lauchringe und Kapern untermischen und gleichmäßig auf dem Fisch verteilen. 3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) 25 - 35 Minuten überbacken. [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+