GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 5  >>>
    am 18.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Tomatenpüree
    1. Die Zwiebeln ganz fein schneiden und die gehackten Knoblauchzehen in dem Öl anbraten. 2. Das Fleisch und die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, die kleingeschnittene Paprika und das Tomatenpüree dazugeben. Den Topf mit Wasser füllen bis alles gut bedeckt ist. Dann die Bohnen hinein füllen. 3. Den geschlossenen Topf 1 Stunde gut kochen lassen. Danach das Paprikapulver, Salz, Pfeffer und 100 ml Wasser zugeben und noch einmal 15 min. ... [weiter lesen]
    am 22.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Tomaten
    1. Nudeln nacheinander (oder in 2 Töpfen) nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. 2. Inzwischen Speck in 1 cm breite Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe kross braten. Paprika entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zum Speck geben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten braten. Pasta Sauce zufügen und evtl. mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. 3. Nudeln abgießen. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Tomatenmark | Tomaten
    1.Kartoffeln waschen, ca. 20 Minuten kochen, pellen und in Scheiben schneiden. 2. Speck und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Pflanzencreme anbraten. Tomatenmark untermischen, dann bei mittlerer bis kleiner Hitze den Senf und Honig dazugeben. Tomaten auf ein Sieb geben, klein schneiden und mit dem Saft und der Gemüse Bouillon zugeben. Das Ganze einmal aufkochen lassen und 15 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze garen. 3. Abgetropfte ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Tomaten
    1. Die Butter mit Kräutern und Knoblauch glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika vierteln, entkernen und mit einem Sparschäler schälen, Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. 2. Beides in einer mit wenig Öl ausgepinselten Grillpfanne bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 -3 Minuten braten, salzen und pfeffern. Kirschtomaten halbieren, Radicchio in Streifen schneiden. 3. Brotscheiben mit der Kräuterbutter einstreichen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomaten
    1. Äußere Blätter des Wirsingkohls entfernen und den Kohlkopf achteln. Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Bräter erhitzen und den Kohl darin auf beiden Schnittseiten je 1 Minute anbraten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. 2. 1/8 l (125 ml) Wasser zugießen, Gemüse Bouillon einrühren und zugedeckt 15 - 20 Minuten schmoren. 3. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Schinkenwürfel ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomatenmark | Tomaten
    Den Backofen vorheizen. Das Gemüse putzen, die Bohnen in kochendem Salzwasser ca.5 Minuten kochen. Das restliche Gemüse in Stücke schneiden, die Tomaten vierteln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Rosmarin vom Zweig streifen und fein hacken. Tomatenmark mit Rosmarin, Knoblauch und 200 ml Wasser glatt rühren. Das Gemüse in eine Auflaufform geben, mit der Tomatensauce vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 15 ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomatensoße italienisch (5)
    1. Hähnchenkeulen teilen, waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch grob hacken. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und hacken. 3. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Hähnchenteile darin anbraten und herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin im Bratöl anbraten. Kartoffeln kurz mit andünsten. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomatensoße italienisch (5)
    1. Kaninchen mit einer Geflügelschere oder einem Messer in 8 - 10 Stücke zerlegen. Zwiebel schälen und würfeln. Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten bräunen. Zwiebel dazugeben und kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 2. Die Salbeiblätter waschen, trockentupfen und mit den Pinienkernen zu dem Kaninchen geben. Packungsinhalt Tomato al Gusto und Weißwein zufügen. 3. Bei schwacher Hitze 50 ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomatensoße italienisch (5)
    1. Kaninchen in 8 Teile zerlegen, waschen, trockentupfen, leicht salzen und pfeffern. Schalotten schälen. 2. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Kaninchenteile darin rundherum braun anbraten. Schalotten und Knoblauchzehe zufügen,kurz mitbraten und mit Wein und Geflügelbrühe ablöschen. Thymian und Rosmarin waschen, trockenschütteln und zufügen. Alles aufkochen lassen, die Pasta Sauce zufügen und ca. 60 Minuten schmoren lassen. Sauce ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Tomatenmark
    1. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, abtropfen lassen. 2. Inzwischen Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Schmalz erhitzen. Fleisch und Zwiebeln darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark zufügen. Mit 250 ml Wasser ablöschen und zugedeckt 30 Minuten schmoren. Möhren schälen, in feine Scheiben schneiden. Übriges Wasser und Möhren zum Rindfleisch geben ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+